Schulfix
Ihre Schülerverwaltungs-Software von WS_Soft


Startseite



Schulfix-Übersicht     Schülerverwaltung     Notenverwaltung     Planung      SchulfixApp Download     Versionshistorie Lizenz-Bestellung     Versionsunterschiede     AGB FORUM  ... noch Fragen?

Kontakt  Impressum Datenschutz


Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite und unserer Software "Schulfix".

Der Schutz Ihrer Privatsphäre, Ihrer personenbezogenen Daten und der mit Schulfix erfassten Daten ist für uns sehr wichtig.

Unsere Datenverarbeitung hat die Zielsetzung, nur personenbezogene Daten zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen, welche für eine sinnvolle und wirtschaftliche Nutzung für die Auftragsabwicklung relevant sind.

Nachstehend informieren wir Sie ausführlich darüber wann bei der Nutzung unserer Webseite Daten gespeichert werden und wie wir diese verwenden.

Informationen gemäß Art. 13 DSGVO:
Verantwortlicher der Website:
Bei Fragen zu Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

WS_Soft
Wolfgang Schuster
Tulpenweg 6
87751 Heimertingen

E-Mail: datenschutz@wssoft.de

Die Datenerhebung erfolgt zum Zweck des Betriebs einer Website, zur Datenübertragung über ein Kontaktformular, zur Auswertung von Zugriffen, zum Betrieb eines Webshops.

Die Erhebung erfolgt auf Grundlage des Art. 6, 1a DSGVO, sowie auf Grundlage Art. 6, 1f DSGVO.

Durch Ihren Besuch auf dieser Website entsteht eine maßgebliche Beziehung zwischen Ihnen und dem Betreiber dieser Website gemäß Art. 6, 1.f DSGVO.

Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten sind:
Technischer Betreiber der Website,
Verantwortlicher für die Website im Sinne der DSGVO,
Auftragsverarbeiter im Sinne Art. 28 DSGVO.

Personenbezogene Daten werden für die Dauer der Gültigkeit der entsprechenden Einwilligung sowie gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert.

Sie haben das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie des Rechts auf Datenübertragbarkeit.

Ferner haben Sie das Recht die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligungbis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Für den Betroffenen besteht ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde.

Die als Pflichtfelder gekennzeichenten Felder sind für Vertragsabschlüsse erforderlich, eine Nichtbereitstellung kann dazu führen, dass der entsprechende Vorgang nicht bearbeitet werden kann.

Es finden keine automatisierten Entscheidungsfindungen einschließlich Profilinggemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4 DSGVO statt.

Vertragsdaten:

Wir erheben, verarbeiten und speichern die Daten, die Sie angeben, wenn Sie bei uns bestellen: Ihren Namen bzw. Schulnamen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse. Außerdem speichern und verarbeiten wir Daten über den Auftrags- und Zahlungsverlauf.

Wir verarbeiten und nutzen Ihre Daten, um den Vertrag durchzuführen und unsere Dienste zu erbringen, um Updates und Upgrades bereitzustellen und um Ihnen Benachrichtigungen in Bezug auf den Dienst zukommen zu lassen.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns zu keiner Zeit an Dritte weitergegeben.

E-Mail-Benachrichtigung bei Programm-Updates:

Bei der Lizenz-Bestellung haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, sich für Update-Benachrichtigungen registrieren zu lassen. Dabei wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung gespeichert und ausschließlich für Schulfix-Update-Informationen genutzt. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Log-Daten / Webseiten-Tracking:

Wenn Sie unsere Webseite besuchen oder unsere Dienste nutzen übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) an unseren Provider. Das ist insbesondere der Fall, wenn Sie bestellen, wenn Sie sich einloggen oder wenn Sie Daten hoch- oder runterladen. Log-Daten werden von unseren Servern auch erfasst, wenn Besucher Ihre Webseiten aufrufen. Log-Daten enthalten die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website oder einen Dienst zugreifen, die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen, die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. Wir speichern IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist. Ansonsten werden die IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert. Ihre IP-Adresse beim Besuch unserer Website und die IP-Adressen der Besucher Ihrer Webseiten speichern wir zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal 7 Tage.

Forum:

Wir bieten den Nutzern unseres Forums die Möglichkeit, individuelle Beiträge zu hinterlassen. Dazu müssen Sie sich zuvor als Benutzer registrieren. Hinterlässt ein Nutzer einen Beitrag in dem auf dieser Internetseite veröffentlichten Forum, werden neben den Kommentaren auch Angaben zum Zeitpunkt der Kommentareingabe sowie zu dem von der betroffenen Person gewählten Nutzernamen (Pseudonym) gespeichert und veröffentlicht. Ferner wird die E-Mail Adresse mitprotokolliert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient. Alle Beiträge, die Sie im Forum veröffentlichen bleiben gespeichert, bis Sie diese ggf. selbst löschen oder auf Antrag bei WS_Soft löschen lassen möchten. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Cookies:

Unsere Website arbeitet nicht mit Cookies.

Fernwartung:

Es besteht die Möglichkeit für einen beaufsichtigten Zugriff auf Ihren PC per Teamviewer-Fernwartung. Dieser kann nur mit Ihrer Zustimmung erfolgen und erfordert von Ihnen die Ausführung eines Teamviewer-Clients auf Ihrem PC. Durch die Nutzung des Produkts TeamViewer erhebt TeamViewer die für die Vertragserfüllung erforderlichen Daten. Darunter fallen unter anderem die TeamViewer ID, sowie die IP Adresse des letzten Zugriffs. TeamViewer erhebt keine Inhaltsdaten und kann aufgrund der End-zu-End Verschlüsselung auch nicht auf den Inhalt Ihrer Verbindung zugreifen.

In Schulfix gespeicherte Daten:
PC-Version:

- Speicherung in passwort-geschützter Access-Datenbank
- Optional verschlüsselt
  => Verschlüsselung ggf. aktivieren in Menü "Datei - Datenmanager" Funktion "Datenbank - komprimieren / verschlüsseln". Dort die Option "Datenbank verschlüsseln" aktivieren und mit Schalter "Fertigstellen" ausführen
- Optionaler Programm-Zugriffsschutz mit Benutzer und Passwort
  => Dazu einen Benutzer in "Stammdaten - Benutzer" erfassen
- Optionales Sperren einzelner Seiten/Funktionen innerhalb des Programms
  => Dazu beim o. a. Benutzer die freigegebenen Seiten/Funktionen durch Setzen der Haken aktivieren/deaktivieren

SchulfixApp

- Speicherung in verschlüsselter Datenbank (Daten und Schüler-Fotos)
- Optional Programm-Zugriffsschutz mit Passwort
  => Dazu unter "Einstellungen" ein Programm-Start-Passwort festlegen

Synchronisation SchulfixApp mit PC-Version:

- Datenübertragung im WLAN verschlüsselt

ACHTUNG:
Ob und in welchem Umfang Sie Schulfix zur Verwaltung Ihrer Daten verwenden dürfen, klären Sie bitte mit dem Datenschutz-Beauftragten Ihrer Schule. Dies kann in jedem Bundesland und jeder Schule unterschiedlich geregelt sein.

 
letzte Aktualisierung am: 16.05.2018 © WS_Soft Heimertingen